Trance - was ist das?

Trance ist eine Form der elektronischen Musik, die sich in den 1990er Jahren vom Rave abspaltete und sich mehr nach den der Harmonik entsprechenden Akkorden und Melodien bei einem Tempo von rund 125−145 BPM richtet. Gemeint sind hier ins- besondere lange beruhigende Sphären und Layer, die wesent-liches Merkmal von Trance sind, so dass es sich sowohl vom Rave als auch vom Acid Techno abhebt. Trance ist eng mit Ambient verwandt, jedoch meist rhythmusorientierter und tanzbarer.

 

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com